Spezifische Bedingungen für den Kauf von Eintrittskarten für PortAventura Park, PortAventura Caribe Aquatic Park und Ferrari Land

I. OBJEKT

Die vorliegenden spezifischen Bedingungen für den Kauf von Eintrittskarten (nachstehend Spezifische Kaufbedingungen) regulieren den Erwerb der Eintrittskarten für PortAventura Park, PortAventura Caribe Aquatic Park und Ferrari Land (nachstehend Eintrittskarten) durch den Nutzer (nachstehend der Nutzer), die von Port Aventura Entertainment, S.A.U. (nachstehend PAESA) über die Webseite angeboten werden. Diese besonderen Kaufbedingungen werden duch die allgemeinen Bedingungen zum Zugang und zur Nutzung der Website (im Folgenden: Allgemeine Geschäftsbedingungen) ergänzt. Diese sollte der Benutzer vor Beginn des Kaufprozesses über den bestehenden Link auf der Homepage konsultieren, die durch die Bestätigung der vorliegenden spezifischen Kaufbedingungen als angenommen gelten.

Im Folgenden, und für die Zwecke dieser besonderen Kaufsbedingungen wird darauf hingewiesen, dass diese zu verstehen sind für:

- PortAventura Park: Der Park PortAventura Park.

- PortAventura Caribe Aquatic Park: Der Wasserpark PortAventura Caribe Aquatic Park.

- Ferrari Land: Der Park Ferrari Land

- Eintrittskarten: Diejenigen Eintrittskarten, die auf der Website jederzeit erworben werden können und bei der Kaufabwicklung angezeigt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass der Kauf von Eintrittskarten in Abhängigkeit davon erfolgt, dass PortAventura Park, PortAventura Caribe Aquatic Park und Ferrari Land für Besucher geöffnet und Karten verfügbar sind.

Nutzer, die Eintrittskarten über die Webseite erwerben, verpflichten sich, die betrieblichen Regeln von PortAventura Park, PortAventura Caribe Aquatic Park, Ferrari Land und die übrigen geltenden Vorschriften zu erfüllen. Besagte Vorschriften sind für den Nutzer auf der vorliegenden Webseite einsehbar und stehen in den Besucherbüros von PortAventura World auf Anfrage zur Verfügung.

Der Nutzer verpflichtet sich beim Kauf der Eintrittskarten durch die Website zu der Zustimmung mit dem Gesetz, der bestimmten Kaufsbedingungen, der Allgemeine Bedingungen, der Moral, der allgemein akzeptierten Umgangsformen, und der öffentlichen Ordnung. Der Nutzer verpflichtet sich auf den Verzicht, die Website für illegale Zwecke zu nutzen, entgegen den Bestimmungen in den spezifischen Bedingungen der Kauf-und Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder auf eine Weise, die den Rechten und Interessen der PAESA oder einem Dritten Schaden zufügt oder auf andere Weise beschädigt, deaktiviert, überlastet oder beeinträchtigt, so dass die normale Nutzung der Website für User gestört ist.

Indem Sie auf dem Bildschirm zur Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten auf die Schaltfläche „Ich habe die Kaufbedingungen gelesen und stimme ihnen zu“ klicken, stimmen Sie den vorliegenden spezifischen Kaufbedingungen ausdrücklich zu. Damit binden Sie sich vollständig und uneingeschränkt an die vorliegenden spezifischen Kaufbedingungen in der zum Zeitpunkt des Kaufs veröffentlichten Version. Folglich muss der Nutzer unter eigener Verantwortung sorgfältig die spezifischen Bedingungen des Kaufs lesen, bei jeder Gelegenheit, wenn er beabsichtigt, Eintrittskarten über die Website zu kaufen. Sollte der Nutzer mit dem Inhalt dieser spezifischen Kaufsbedingungen oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sein, muss er vom Kauf über die Website absehen. Dennoch, ohne die ausdrückliche Zustimmung zu diesen Sonderbedingungen kann kein Kauf von Eintrittskarten über die Website erfolgen.

PAESA garantiert nicht für die hier geregelte Verfügbarkeit und Kontinuität des Ticket-Services, ist von jeglicher Haftung für Schäden jeglicher Art ausgeschlossen, die durch den Mangel an Verfügbarkeit oder den Betrieb des Ticket-Services entstanden sind. Ebenfalls garantiert PAESA weder für die Zuverlässigkeit Ihrer Website, noch für den Zugang zum Ticket-Service.

PAESA behält sich das Recht vor, den Inhalt der spezifischen Kaufsbedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern, die Verantwortung liegt bei dem Benutzer, die Bedingungen bei jedem Zugang und/oder Benutzung zu lesen.

Der Benutzer kann die spezifischen Kaufsbedingungen während des Kaufvorgangs ausdrucken.

 

II. NUTZER BEIM KAUF-SERVICE VON EINTRITTSKARTEN

Der Nutzer erklärt sich Volljährig zu sein, in Übereinstimmung mit den innerstaatlichen Rechtsvorschriften und über rechtliche Handlungsfähigkeit verfügt, um gegenwärtigen Bedingungen des Kaufs und anderen Bedingungen gebunden zu sein, sowohl dessen Nutzung und wie in Ihrem Fall, durch den Erwerb durch die Website, in Übereinstimmung mit dessen. Aus dem gleichen, erkennt der Benutzer an diese zu kennen, verstehen und in vollem Umfang zu akzeptieren.

Diese Website wurde für den Nutzen von Endkunden entwickelt und somit sind die Serviceleistungen, auf die man zugreifen kann, nicht an Großhändler, Einzelhändler oder jede Art von Vermittler angesprochen, sondern dem Freizeitbereich, Tourismus oder andere. Dementsprechend erkennt der Benutzer an und bestätigt damit einverstanden zu sein, dass die Website nur und ausschließlich für den persönlichen Gebrauch zu nutzen ist und manifestiert, dass die erworbenen Produkte oder Dienstleistungen über die Website ausschlieslich für den eigenen Gebrauch oder Verbrauch sein wird. Der Zugang, Nutzung, Verbrauch oder Verwendung von Produkten oder Dienstleistungen der Website durch Dritte, welche Zugang und Nutzung mit ihrem Namen haben, liegt in Ihrer Verantwortung. In diesem Sinne akzeptiert der Benutzer ausdrücklich und ohne Ausnahme, dass der Zugang und die Nutzung der Website mit seinen Dienstleistungen, in seiner alleinigen Verantwortung liegt.

Für die Parks PortAventura Park und PortAventura Caribe Aquatic Park bietet PAESA Sonderbedingungen und -tarife für Gruppen an. Eine Gruppe muss dabei mindestens 20 Personen umfassen, die denselben Park mit demselben Eintrittskartentyp besuchen. In Übereinstimmung mit dem vorherigen, empfehlen wir dem Benutzer, um einen Kauf für 20 Tickets oder mehr zu tätigen, sich mit dem Kundenservicebüro in Verbindung zu setzen, um mehr über spezielle Tarife für Gruppen zu erfahren:

Tel: 902 20 22 20 (innerhalb Spaniens) or +34 977 77 90 90 (aus anderen Ländern)

E-mail: grupos.parque@portaventura.es

Für den Park Ferrari Land gibt es keine Gruppeneintrittskarte.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass alle Informationen, die er im Laufe der Nutzung der Website und vor allem während des Kaufprozesses der Eintritte der Wahrheit entsprechen, korrekt und vollständig sind.

Sollten Sie Probleme beim Kauf haben, können Sie sich mit dem Kundendienst unter 902 20 22 20 in Verbindung setzen.

 

III. VERFAHREN DES KAUFS VON EINTRITTSKARTEN

Der Nutzer erkennt an, dass nur die Vollendung und die Verfolgung des Kaufsprozesses von Eintrittskarten (im Folgenden Kauf von Eintrittskarten) auf der Website eine vollständige Anwendung ist, diese endet mit der Bestätigung des Kaufs durch den Benutzer im Dialogfeld "Bestätigung ", formaler und effektiver Kauf der Eintrittskarten. Die teilweise Ausführung des Kaufs durch den Benutzer wird in keinem Fall zu einem Vertragsverhältnis zwischen ihm und PAESA kommen.

Die Eintrittskarten, die über die Webseite und entsprechend dem in den vorliegenden Klauseln und unter den übrigen geltenden spezifischen Kaufbedingungen erworben werden können, gelten für den Zutritt zu den jeweiligen Einrichtungen entsprechend dem Typ der Eintrittskarte, und zwar ausschließlich am beim Kauf festgelegten Tag, Zeitfenster und ggf. im Zeitraum und zu den Bedingungen, zu denen die Karten erworben wurden.

PAESA ist von jeglicher Haftung für Schäden freigesprochen, die aus der Verletzung und Schaden durch Nichteinhaltung des Nutzers beim Ticketkauf entstehen können, beschrieben in der gegenwärtigen Klausel sowie in den spezifischen Kaufsbedingungen.

Als nächstes wird das Verfahren beschrieben, welchem zu folgen ist.

III.I. Verfahren zum Kauf der Eintrittskaufen

Der Nutzer wählt dasjenige Produkt aus, das er erwerben möchte, und schließt den entsprechenden Kauf für die verfügbaren Eintrittskarten über die Webseite ab. Dabei gibt er die erforderlichen Daten an.

Der Nutzer startet den Kaufvorgang für die Eintrittskarten, indem er auf den Link „Jetzt kaufen“ zum ausgewählten Produkt klickt.

Während des Ticketkaufs sollte der Benutzer die folgenden Schritte folgen:

 

SCHRITT 1

A. Wählen Sie die Art des Eintritt

Der Nutzer hat die Möglichkeit, aus den unterschiedlichen, zur Auswahl stehenden Eintrittskarten auszuwählen, je nach Einrichtung, die er besuchen möchte und nach Verfügbarkeit von Zeitraum, Zeitfenster oder Saison.

Während des Kaufvorgangs der Eintrittskarten für Ferrari Land muss der Nutzer einen Tag auswählen, an dem er die Einrichtungen besuchen möchte. Außerdem muss er ggf., je nach Saison, das erste oder das zweite Zeitfenster wählen. Es werden nur verfügbare Daten und Zeitfenster angezeigt.

B. Wählen Sie die Anzahl und legen Sie diese in den Einkaufswagen

Der Benutzer muss in den entsprechenden Feldern die Anzahl der Eintrittskarten, die er ausgesucht hat, angeben und in den Einkaufswagen hinzufügen, indem er auf die entrsprechende Taste drückt.

Der Kauf der Tickets, welcher den Eintritt zu PortAventura Caribe Aquatic Park und Ferrari Land beinhaltet, kann nur in den verfügbaren Kalenderdaten, aktiviert auf der Website, realisiert werden. Der Benutzer muss den Besuchertag angeben. Der User gibt die Art der Eintritte an, den Einzelpreis inkl. MwSt. und die Anzahl aller gewählten Karten.

Die Preise der Eintrittskarten sind die gleichen wie auf der angegebenen Website, immer dem Datum und weiteren besonderen Umständen des Eintritts angepasst, ausgenommen von Rechtschreibfehlern oder Druckfehlern, behält sich PAESA das Recht vor, die spezifischen Bedingungen des Kaufs der Eintrittskarten zu ändern.

C. Ihr Einkaufswagen

Dem Benutzer wird der bisherige Einkauf angezeigt.

D. Geben Sie Ihre Daten an

Es werden alle persönlichen Daten des Benutzers gesammelt, welche für den Kauf der Eintrittskarten notwendig sind. Die Angaben mit (*) sind Pflichtfelder, die Anderen optionale Angaben die PAESA für angemessen hält und im Einklang zu genannten Zwecken in der Klausel IV der gegenwärtigen spezifischen Kaufsbedingungen.

Ordnungsgemäß alle vorherigen Daten ausgefüllt, muss der Benutzer auf die Taste Fortsetzendrücken, um den Kauf der Eintrittskarten fortzusetzen.


SCHRITT 2

E. Ihr Einkaufswagen

Dem Benutzer wird sein bisheriger Einkauf mit dem Gesamtbetrag angezeigt, MwSt. inbegriffen.

Der Benutzer verfügt über ein Menü zum Währungswechsel, mit diesem er den Betrag des Einkaufs in der gewählten Währung einsehen kann.

F. Zahlungsart

Der Benutzer muss nun seine Zahlungsart und die geforderten Daten angeben, um den Kauf der Eintritte, mit dem vorher bestätigen Betrag, zu tätigen.

G. Wählen Sie die Form der Lieferung

Der Benutzer überprüft die vorher angegebenen Daten in dem Absatz D. In dem Fall einen Fehler in den Daten des Benutzers zu finden, kann dieser korrigiert werden, indem Sie auf die Taste zurück gehen.

Der Kauf von Tickets über die Website ist abhängig von der Lesung und der Akzeptanz der gegenwärtigen Einkaufsbedingungen und den allgemeinen Geschätsbedingungen, welche anwendbar sind, durch einen Klick auf den Link „Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimmen diesen zu“. Im gegengesetzten Fall kann der Kauf der Eintrittskarten nicht abgeschlossen werden.

Sobald Sie auf die Schaltfläche Fortsetzen drücken, greift der Benutzer auf das Dialogfeld Drucken der Tickets, aus dem dieser Zugriff auf das Menü erhält, wo der Benutzer den vollständigen Namen der Besucher, das heisst, aller Personen die die gekauften Eintrittskarten verwenden werden angeben muss. Es ist zwingend notwendig, dass der Benutzer diese Daten angibt, da die Eintrittskarten namentlich sind und am Eingang der Einrichtungen von PAESA eine Dokument über die Identität des Besuchers verlangt wird.

In dem Fall von Eintrittskarten für Kinder ohne Ausweis muss der Benutzer den Namen einer erwachsenen Begleitperson während des Besuches angeben, dieser muss gleichzeitig im Besitz seiner eigenen entsprechenden Eintrittskarte sein.

Durch das Drücken der Taste Fortsetzen gelangt der Benutzer auf ein neues Dialogfeld zur Bestätigung, wo er gebeten wird die allgemeinen Geschätsbedingungen zu akzeptieren und seine Vollmacht für die Belastung des Gesamtbetrag seines Einkaufs gibt, mit den vorher angegebenen Daten und Zahlungsform.

Sollte der Benutzer mit dem Kauf einverstanden sein, kann er ihn zu diesem Zeitpunkt bestätigen und akzeptieren, indem er die Taste Bestätigung drückt; Änderungen vornehmen in dem Fall das der Benutzer eine Korrektur vornehmen möchte, in diesem Fall auf die vorherige Seite zurückgehen; oder annulieren in dem Fall das der Benutzer den Kauf der Eintrittskarten abbrechen möchte. Drücken Sie die dafür vorhergesehenen Tasten auf Ihrem Browser.

Der Kauf gilt als akzeptiert soblad der Nutzer der Bestätigung des Kartenkaufs zustimmt, siehe vorherigen Paragraf, und sobald PAESA die Zahlung erhalten hat.

Sobald der Kauf bestätigt ist, bietet die Website keine Möglichkeit eventuelle Fehler beim eingeben der Daten zu verbessern. In diesem Fall kann sich der Benutzer an das Kundendienstleistungsbüro wenden, genannt in der vorherigen Klausel II.

 

SCHRITT 3

Auf diesem Bildschirm informiert PAESA den Benutzer über den erfolgreichen Abschluss des Ticketkaufs, sowie das Versenden einer Email, welche die Eintrittskarten beinhalten, diese der Benutzer jeder Zeit ausdrucken kann. Auf dem gleichen Bildschirm wird eine Buchungsnummer des Kaufes angezeigt, für den Fall das der Benutzer die gewünschten Karten nicht ausdrucken kann.

Dem Nutzer werden im Dialogfenster zum Drucken der Eintrittskarten die Zusammenfassung des Kaufs der Eintrittskarten, der zugehörige Code und die Beschreibung, die Anzahl und ggf. die Besuchstage und das Zeitfenster sowie die Daten der Besucher, die er für die einzelnen Karten angegeben hat, angezeigt. Schließlich sieht man auch die Zahlungsform des gewählten und bestätigten Einkaufs, sowie auch den Gesamtbetrag dieser, MwSt. inbegriffen.

Direkt hier und durch das gleiche Dialogfeld kann der Benutzer auswählen und die gewünschten Tickets ausdrucken.

Der Benutzer, und die von ihm erwählten Besucher, müssen am Besuchstag über die entsprechenden ausgedruckten Eintrittskarten oder der Buchungsnummer verfügen. Im Falle einer nicht bringen die gedruckte Eintrittskarten, können Sie der Ausdruck im Kundendienst verlangen, bei die Zahlung von 3€ pro Eintrittskarte gedruckt.

Sollten die Eintrittskarten Unregelmäßigkeiten oder Mängel aufweisen, kann Ihnen nach Ermessen der Mitarbeiter von PAESA der Zutritt zu den Einrichtungen verweigert werden.

Der Barcode auf den Eintrittskarten ist ein Mittel zur Sicherheitskontrolle und erlaubt den Zutritt zum Geländer lediglich einmal pro Tag und an so vielen Tagen, wie auf der Karte angegeben.

Die Mitarbeiter von PAESA können Sie jederzeit auffordern, Ihre Eintrittskarten vorzuzeigen. Daher müssen die Karten bis zum endgültigen Verlassen der Anlagen aufbewahrt werden.

Das elektronische Dokument wird in dem Informatiksystem von PAESA gespeichert, der Benutzer hat keinen direkten Zutritt darauf.

III.II. Änderungen im Kauf der Eintrittskarten und stornieren oder annulieren der Karten

Es werden keine Änderungen beim Kauf der Eintrittskarten auf der Website angenommen, der Benutzer kann sich in diesem Fall an das Kundendienstleistungsbüro wenden.

Kein Kartenkauf von der Website kann annuliert oder storniert werden, folglich gibt es keine Rückerstattung des Betrags.

III.III. Ergänzende Dienstleistungen

Anfragen für zusätzliche Dienstleistungen richtet der Nutzer direkt an die Einrichtung von PortAventura World, die die entsprechende zusätzliche Dienstleistung anbietet. Unter zusätzliche Leistungen fallen solche Leistungen, die gebucht werden können und nicht in den Eintrittskarten, die PAESA über die Webseite anbietet, enthalten sind. Der Preis für die entsprechende Leistung ist in der jeweiligen Einrichtung in der Weise und innerhalb der Frist, die dort festgeschrieben sind, zu bezahlen. Es wird nicht möglich sein, diese Dienste über die Website zu buchen.

 

IV. DATENSCHUTZRICHTLINIE

1.         Verantwortlicher der Datei

Port Aventura Entertainment, S.A.U., nachfolgend PortAventura World, mit Sitz zu Zwecken der Kontaktaufnahme unter der Adresse Avda. Alcalde Pere Molas, km 2, Telefon (+34) 977 779 000 und E-Mail-Adresse portaventura@portaventura.es, ist verantwortlich für die Dateien, in die die über diese Webseite erfassten und verarbeiteten Daten aufgenommen werden. Diese Dateien sind ordnungsgemäß im Allgemeinen Datenschutzregister der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, Agencia Española de Protección de Datos, eingetragen.

2.         Datenerfassung

PortAventura World erfasst einzig die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die auf der Webseite erhaltenen Formulare und über unsere E-Mail-Adressen übermitteln.

3.         Verwendung und Zweck der erfassten Daten

Über diese Webseite werden personenbezogene Daten mit dem Zweck erfasst, der nachstehend erläutert wird. Wenn Sie mit einem der Punkte nicht einverstanden sind, können Sie darüber Mitteilung per E-Mail an portaventura@portaventura.es machen. Die vorgesehenen Verwendungen und Zwecke sind:

A)         Kauf von Eintrittskarten und Pässen

Die Informationen, die Sie uns über die Formulare zum Kauf von Eintrittskarten und Pässen übermitteln, werden zu dem Zweck verwendet, die Buchung und den Verkauf der Eintrittskarten für unsere Einrichtungen abzuwickeln und in Rechnung zu stellen.

B)         Hotelbuchungen und Restaurantreservierungen

Die Informationen, die Sie uns über die Formulare zur Reservierung von Restaurants und Buchung von Hotels übermitteln, werden zu Zwecken der Bearbeitung Ihrer Reservierung verwendet.

C)         Hotline 902

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unser Kundentelefon zur Verfügung stellen, werden mit dem Ziel der Qualitätskontrolle sowie zur Bearbeitung Ihrer Buchungen und Anfragen zur Verarbeitung in unsere Dateien aufgenommen. Die erfassten Daten werden vertraulich und entsprechend den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen behandelt. Dabei können Sie Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch via E-Mail an info@portaventura.es bzw. mittels schriftlicher Mitteilung (Kopie des Personalausweises beilegen) an Port Aventura Entertainment S.A.U. (Asesoría Jurídica) Avda. Alcalde Pere Molas, Km 2; C.P. 43480, Vila-seca (Tarragona, Spanien) geltend machen.

D)        Newsletter

Personenbezogene Daten, die über unsere Formulare zur Anmeldung für unseren Newsletter, Kontaktformulare oder Formulare zur Reservierung von Eintrittskarten, Pässen, Restaurants und zur Buchung von Hotels erhoben werden, werden verwendet, um Ihnen gewerbliche Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von PortAventura World zuzusenden. Möchten Sie diese Art von Informationen nicht erhalten, können Sie das entsprechende Feld im Formular zur Datenerfassung markieren oder uns darüber Mitteilung per E-Mail an info@portaventura.es machen.

E)         Werbeaktionen, Wettbewerbe und Verlosungen

Die Informationen, die Sie uns über Formulare zur Teilnahme an Wettbewerben, Werbeaktionen und Verlosungen übermitteln, werden für die Organisation und Ausrichtung dieser Veranstaltungen verwendet. Jede Werbeaktion, jedes Angebot und jede Verlosung unterliegt dabei eigenen Bedingungen.

F)         Zusendung von Informationen

PortAventura World verwendet die personenbezogenen Daten, die Sie uns über Kontaktformulare oder -E-Mails übermitteln, um die Auskunftsersuchen, die Sie an uns richten, zu beantworten.

4.         Weitergabe von Daten an Dritte

PortAventura World sieht die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte in den nachstehend erläuterten Fällen vor. Wenn Sie mit einem der Punkte nicht einverstanden sind, können Sie darüber Mitteilung per E-Mail an portaventura@portaventura.es machen. Die Weitergabe erfolgt in folgenden Fällen:

a.         Gesetzlich geforderte Weitergabe

Ihre Daten werden in solchen Fällen an Dritte weitergegeben, in denen eine gesetzliche Regelung dies vorschreibt (öffentliche Verwaltung, Verwaltungs- oder Justizbehörden, etc.).

b.         Abwicklung von Zahlungen

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte weitergegeben, wenn dies für die Zahlung der erworbenen Produkte oder Dienstleistungen erforderlich ist (Geldinstitut und / oder Finanzinstitute, die Eigner der verwendeten Zahlungsart sind).

5.         Ausübung von Rechten

Sie können Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch jederzeit mittels Zusendung des entsprechenden Ersuchens  und unter Beilage einer Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) an die  E-Mail-Adresse info@portaventura.es oder an die Postadresse Port Aventura Entertainment S.A.U. (Asesoría Jurídica) Avda. Alcalde Pere Molas, Km 2; C.P. 43480, Vila-seca (Tarragona) ausüben.

6.         Version

Das Datum der vorliegenden Datenschutzrichtlinie ist der 20.03.2017. Änderungen jeder Art werden auf dieser Webseite bekannt gegeben.

 

V. COOKIE-RICHTLINIE

Wir verwenden auf dieser Webseite eigene Cookies und Cookies Dritter, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen Werbeanzeigen in Zusammenhang mit Ihren Präferenzen anzuzeigen, die wir durch die Analyse Ihrer Navigationsgewohnheiten ermitteln. Indem Sie weiter auf dieser Seite navigieren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können Ihre Einstellungen ändern und hier weitere Informationen erhalten.
 

VI. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

Diese Website wurde in gutem Glauben von PAESA vorbereitet mit Informationen aus internen und externen Quellen und ist in seinem aktuellen Zustand für die Nutzer angeboten worden, und kann Ungenauigkeiten oder Fehler enthalten.

PAESA macht keine Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf den Betrieb der Website oder der Informationen, Inhalte, Software, Materialien oder Produkten in ihm enthalten oder in denen seine Leistung. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, ist PAESA befreit von jeglicher Haftung, ob ausdrücklich oder stillschweigend. PAESA haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die aus der Nutzung dieser Website einschließlich, ohne Einschränkung, Schäden jeglicher Art, ob direkt oder indirekt entstehen.

PAESA ist nicht verantwortlich für irgendwelche Verluste oder Schäden, direkt oder indirekt, aus Anlass der Beendigung des Dienstes durch die Website und ihrer Kontinuität.

Somit ist PAESA auch nicht verantwortlich für eventuelle Fehler oder aufgewiesene Sicherheitslücken, die aus der Nutzung durch den Nutzer von einem Browser-Version veraltet oder unsicher, ebenso wie die Aktivierung der Schlüssel Erhaltung Geräten oder Codes entstehen können Benutzer-ID im Browser oder Schäden, Fehler oder Ungenauigkeiten, die sich aus Störungen entstehen können.

Der Benutzer haftet für Schäden jeglicher Art, die PAESA als Konsequenz entstehen können direkt oder indirekt von einer Verletzung durch den Nutzer, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und insbesondere die spezifischen Bedingungen des Kauf.

 

VII. SALVATORISCHE SEKTION

Sollte eine Bestimmung dieser spezifischen Einkaufsbedingungen erklärt ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein, wie Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit nur diese Bestimmung oder ein Teil davon, die ungültig oder unwirksam Seienden in jeder anderen Hinsicht ist der Rest des Affekts spezifische Einkaufsbedingungen und unter eine solche Bestimmung oder ein Teil davon, die durch nicht platzieren, es sei denn, als wesentlich, um die spezifischen Einkaufsbedingungen, würde sie in ihrer Gesamtheit beeinflussen betroffen ist.

 

VII. RICHTLINIE ZUM WIDERRUF

Angesichts der Eigenschaften der verkauften Produkte (Eintrittskarten und Hotelbuchungen mit einem bestimmten Durchführungsdatum oder -zeitraum) sind die Bestimmungen von Artikel 103. I) des spanischen Verbraucher- und Benutzerschutzgesetzes anwendbar, womit das Recht auf Widerruf für den Kauf von Eintrittskarten oder die Buchung von Hotels über dieses System ausgeschlossen ist

Mapa Footer areas tematicas PAP