Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen COVID-19 und zur Wiedereröffnung von PortAventura World

  Weitere Informationen

Nachos mit Guacamole

Ein erfrischender Dip und einfacher Begleiter zu Fajitas.

Nachos con guacamole

Nachos mit Guacamole werden zum Dippen mit den Freunden oder als Beilage immer beliebter. Ein ideales Gericht zu mexikanischen Fajitas oder Tacos.

 

Unser Rezept gibt Ihnen eine Zubereitungsanleitung für Nachos aus Maistortillas, um Ihre Nachos und Ihre Guacamole 100%ig natürlich herzustellen zu können.

 

Fügen Sie alle Zutaten zusammen und genießen Sie diese unglaublichen Nachos mit Guacamole!

 

 

Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 1 Tomate
  • ½ weiße Zwiebel
  • Limettensaft
  • Ein Paar Scheiben Jalapeños
  • Frischer Koriander
  • Salz, schwarzer Pfeffer und Olivenöl
  • Maistortillas zum Aufbacken oder Tortilla-Chips (Nachos)

 

 

 

      Zubereitung:

 

  • Die Avocados schälen, sie müssen genau richtig zum Verzehr sein, klein schneiden und in eine Schale geben. Den Limettensaft, eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer hinzugeben. Diese Mischung im Kühlschrank kaltstellen, während die restlichen Zutaten verarbeitet werden.
  • Die Zwiebel, den Koriander und die Tomate sehr fein schneiden. Die Tomate vor dem Schneiden 10 Sekunden in heißes Wasser legen, häuten und entkernen. Es wird nur das Tomatenfleisch verwendet. Diese Zutaten erstmal beiseitestellen.
  • Mit Hilfe einer Gabel die gestückelten Avocados zerdrücken und je nach Belieben Zwiebeln, Tomaten und Koriander hinzugegeben. Den Koriander vorsichtig nach und nach dazugeben, denn wenn zu viel verwendet wird, kann er den Geschmack unserer Guacamole sehr intensiv übertönen.
  • Wenn Sie es etwas schärfer bevorzugen, können Sie bereits jetzt die klein geschnittenen Jalapeños hinzufügen. Wir empfehlen allerdings, die Chilis erst mit der Guacamole zu servieren, damit jeder für sich selbst die Schärfe bestimmen kann.
  • Die Guacamole wird gut vermengt und dabei mit etwas Olivenöl gewürzt, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und schon ist unsere hausgemachte Guacamole fertig.

 

Wenn Sie Maistortillas zum Aufbacken zur Hand haben, schneiden Sie diese in Dreiecke und backen Sie sie in heißem Öl heraus. Falls Sie diese nicht zu Hause haben, nehmen Sie Tortilla-Chips.

 

Ein kleiner Tipp: Wenn die Guacamole fertig ist, ein paar kleine Löffel Salsa Mexicana untermischen, so wird sie noch tomatiger und erhält einen besonderen Geschmack. Probieren Sie es aus und punkten Sie mit beiden Varianten.